Ferienranch Sonnenwald

Urlaub im Naturpark Bayerischer Wald

 

Mit der Kutsche durch den Bayerischen Wald...

Im Frühling sind unsere beiden "Eisbären" Susi und Gretel zu uns gezogen.
Frank und Kathrin haben uns die beiden großen und starken Mädels anvertraut.
Bisher haben sie in der Nähe der schönen "Lebkuchenstadt" Pulsnitz gewohnt und den Leuten die Freude gemacht, sie in der Kutsche spazieren zu fahren.

 

 

 

 

Susi und Gretel sind zwei wunderschöne und sehr, sehr brave Boulonnais Stuten.
Herzlichen Dank an Frank und Kathrin, daß sie die Beiden so... gut erzogen haben!!!
Denn immerhin hätten sie mit einem Stockmaß von 1,72m und einem Gewicht von ca. 900kg überzeugende Argumente ihren eigenen Willen durchzuboxen ;o))).
Aber damit noch nicht genug! Die beiden franz. Kaltblüter haben beim Frank auch gelernt, Holz zu rücken.

Die zwei schneeweißen "Pferdchen" haben ihren Spaß dabei, den Wagen mit bis zu 16 Personen über die beinahe endlosen Wege der Donauauen oder durch die sanften Berge und Täler des Bayerischen Waldes zu „chauffieren“.
Da selbst  dichter  Stadtverkehr die Geduld der beiden „Mädels“ in keiner Weise beeinflusst, haben sie schon so manchem Brautpaar den schönsten Tag im Leben mit der unübertroffenen Romantik einer Kutschfahrt verzaubert. Auch vor einer Hochzeitskutsche machen sie, geschmückt und mit geflochtener Mähne, ein schönes Bild.

 

 

(c) 2012 E. Peters | Realisation: mcweb.de